K-08

Download (PDF)

Titel Aktionsplan gegen Wohnungsnot

AntragstellerInnen KV Viersen

Veranstaltung(en) I/2019

Der Landesparteitag möge beschließen:

Aktionsplan gegen Wohnungsnot

Die NRWSPD fordert nachhaltige Projekte gegen die Wohnungsnot.
Es verlangt eine gemeinsame Anstrengung aller Beteiligten, die dringend auf den Weg gebracht werden muss. Dabei sind konsequent alle Aspekte intensiv zu beleuchten und zu diskutieren:


  • Bereitstellung und Reaktivierung von Flächen

  • Instrument der „Konzeptvergabe“ bei Bauflächen

  • Experimentelle Wohnformen fördern

  • Bauen im Kollektiv

  • Diskussion über Artikel 14 und 15 GG (Enteignung, Vergesellschaftung und Schutz des Eigentums)

  • Öffentliche Hand baut selbst preiswerten Wohnraum

  • Zusammenarbeit aller Beteiligten in gemeinsamer Verantwortung

  • Intensivierung der Förderkulisse

  • Pakt für bezahlbares Wohnen

  • Wohnungsbau und Stadtentwicklung gehören zusammen

Beschluss

Erledigt durch Annahme von L-05 in Fassung Antragskommission