Ä-304 zum L-01

Füge ein in Zeile 304:

 

Die Energieversorgung muss als System gedacht werden, von der Erzeugung über den Transport bis hin zum Verbrauch. In Privathaushalten und der Wirtschaft sind die Möglichkeiten der Verbrauchsreduzierung auszuschöpfen, ohne das Wertschöpfung verloren geht.

Begründung:

 

Der Systemgedanke ist in dem Themenfeld Energie bislang im politischen Handeln zu wenig verankert. Energie, die nicht verbraucht wird, muss nicht transportiert und nicht erzeugt werden. Die Senkung des Energieverbrauchs oder die Substitution von fossilen Energien durch regenerativ erzeugten Strom ist die nachhaltigste Lösung, fehlt allerdings bisher in diesem Kapitel.

Empfehlung der Antragskommission:
Erledigt
Version der Antragskommission:

Erledigt durch L-01 Zeile 288 ff.