Ä-3208 zum L-01

Füge ein in Zeile 3208:

 

Gute Straßenverhältnisse verhindern Staus und senken die Lärmbelastung für die Anwohnerinnen und Anwohner. Im innerstädtischen Verkehr sind Kreisverkehre in diesem Zusammenhang ein bewährtes, allerdings auch kostspieliges Mittel. Wir wollen die Kommunen daher insbesondere beim Umbau von Kreuzungen in Kreisverkehre verstärkt unterstützen.

Begründung:

 

Der flüssigere Verkehr an Kreisverkehren verringert den Start-Stopp-Verkehr. Das führt zu effektiven Abgas- sowie Lärmemissionsverminderung. Gut für das Klima. Gut für die Anwohnerinnen und Anwohner. Gut für die Verkehrsteilnehmer.

Empfehlung der Antragskommission:
Ablehnung