Ä-1550 zum L-01

Füge ein in Zeile 1550:

 

Dienstleistungen, Produktion und Forschung für Gesundheit sind aber auch zu einem
maßgeblichen Faktor für Beschäftigung und Wirtschaftskraft in Nordrhein-Westfalen
herangewachsen. Wir wollen konkrete Projekte in den Regionen unterstützen und
damit dazu beitragen, dass die Kompetenzen Nordrhein-Westfalens in der
Gesundheitsversorgung, –technik und –forschung auch über die Grenzen des
Landes hinaus wahrgenommen, genutzt und dadurch weiter gestärkt werden.

Begründung:

 

Mit dem Antrag wird neben der Versorgung auch der wirtschafts- und
beschäftigungspolitischen Bedeutung des Gesundheitssektors Rechnung getragen.
Der Gesundheitsbereich ist ein Beschäftigungsmotor für die Wirtschaft insgesamt
und sorgt mit überdurchschnittlichen Wachstumsraten für eine
konjunkturunabhängige und damit wirtschaftlich stabilisierende Nachfrage. Einige
Regionen im Land wie z.B. die Metropole Ruhr haben sich als wichtiger Standort für
die Gesundheitswirtschaft aufgestellt. Die Internationalisierung ist ein wichtiger
nächster Schritt zur erfolgreichen Entwicklung.

Empfehlung der Antragskommission:
Übernommen in Neufassung der Antragskommission zu L-01 REGIERUNGSPROGRAMM